Montag, 28. August 2017

Shades of Grey...

Letzte Woche entdeckte ich im Baumarkt das hier... Farben mit Namen. Poesie der Stille. Melancholisches Novembergrau. Würdevolles Hellgrau. Klingt, als könnte man damit ein Bestattungsinstitut streichen.


Es gibt aber auch fröhlichere Farben wie "Hüterin der Freiheit" (grün) oder "Tanz der Sehnsucht" (dunkelrot). Oder "Dächer von Paris", eine Taupe-Ton. Aber ich muss sagen, ich finde diese Namen es besser als die typischen Nummern, die Farben sonst immer haben und die man sich nie merken kann. Und wenn man dann Farbe nachkaufen möchte, weiß man die garantiert nicht mehr.

Und wem das alles zu trist ist, nimmt einfach das hier:


*nein, das hier ist nicht gesponsert oder sonstwas, ich bin nur mit offenen Augen durch den Baumarkt gelaufen und habe Wandfarben betrachtet

Kommentare:

  1. Ohne das weltweit einzigartige Galmei-Erz aus meiner deutsch-belgischen Region Aachen, Stolberg (beides in Deutschland) und Moresnet (im nur drei Kilometer entfernten Kelmis-Moresnet in Belgien) gäbe es die Pariser Dächer in der bis heute bekannten Farbtönung nicht.

    Pariser Dächer .

    Ich muß zugeben, ALPINA hat den Farbton gut getroffen.

    Auf den Dächern der Stadt Paris

    Als Innenraumfarbe wäre mir das ein wenig zu blass-dunkel.

    Grüße nach Berlin | Peer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, die Farbe kommt erstaunlich gut hin. Und von dem Erz wusste ich noch gar nicht. Interessant!

      Ich könnte mir das als Wandfarbe an einer Wand (und vielleicht auch nicht bis rauf zu Decke) durchaus vorstellen. Ich sehe es schon kommen, dass ich beim nächsten Baumarkt-Besuch mit so einem Farbeimer rausgehe...Aber sicher nicht mit dem würdevollen Grau.

      Grüße nach Aaachen!

      Löschen
  2. Irgendwer hatte schon mal solche Namen bei Fliesenfarben entdeckt und dazu nur geschrieben das Loriot wohl seine Freude hätte...dem ist nichts hinzu zu fügen! *früher war mehr lametta*
    frau-Irgendwas-ist-immer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muss ich glatt mal drauf achten. Wir müssen demnächst Wandfliesen kaufen.

      Löschen